Datev Trialog für Unternehmer ist eine Plattform für und von Unternehmern und beschäftigt sich mit Themen, die jeden mittelständischen Unternehmer betreffen: Marketing und Vertrieb, Personal und Führung, Wirtschaft und Recht, Steuern und Finanzen sowie Leben und Soziales.

Aktueller Trialog TV Beitrag ->


Datev Trialog – das Magazin für Unternehmer aktuelle Blogbeiträge

 

Frohes Schaffen und Sparen im Home-Office

Immer mehr Angestellte arbeiten zumindest teilweise von zu Hause. Das Home-Office gilt vor allem als Instrument der Familienfreundlichkeit. Aber Unternehmer können so auch eine Menge Geld sparen. Mittlerweile ist das Arbeiten im Home-Office in vielen Betrieben gängige Praxis. Frischgebackene Eltern … Weiterlesen →

Das kostenlose Netzwerk für Mandanten

Unternehmer, deren Steuerberater DATEV-Mitglied ist, bekommen bei dieser Veranstaltung Impulse, wie sich neue digitale Lösungen sinnvoll nutzen lassen. Die Themen reichen von mobilen Einsatzszenarien und Online-Lösungen über Blockchain-Technologie und Chatbots bis zu Sicherheit und Risiken im Internet. In dieser Veranstaltung lassen … Weiterlesen →

Unwissenheit oder Ignoranz schützt vor Strafe nicht

Unternehmern flattern regelmäßig Abmahnungen oder Unterlassungserklärungen ins Haus. Dabei ließen sich Wettbewerbsverstöße  vermeiden, wenn geltendes Recht mit einem Anwalt besprochen würde. Kann so eine Formulierung missverständlich sein? „In der Union niedergelassene Unternehmer, die Online-Kaufverträge oder Online-Dienstleistungsverträge eingehen, und in der … Weiterlesen →

Keine Raketentechnik – dafür Vernetzung und große Show

Trotz schlechter Nachrichten aus der Autobranche dürfte sich der Besuch der IAA lohnen – für Fachgespräche mit Kunden und Kollegen, aber auch, um neue Trends abseits der Antriebstechnik zu schnuppern. Manche Ideen sind wirklich wild: Da poppte tatsächlich, passend zur … Weiterlesen →

Unternehmer müssen auf Sturm und Schnee vorbereitet sein

Wenn jemand auf dem Firmengelände ausrutscht oder von herumfliegenden Gegenständen getroffen wird, ist der Unternehmer verantwortlich. Er muss dort unter allen Umständen die Sicherheit gewährleisten. Das Urteil passt zur Jahreszeit. Kurz bevor mit „Sebastian“ der erste schwere Herbststurm über Deutschland … Weiterlesen →

Der Postversand war gestern…

Ende 2017 wird das „alte“ Postversandformat durch aktuelle Datenaustauschformate wie das DATEV-Format oder das aktuelle ASCII-Format abgelöst. Gleichzeitig erfolgt auch die Einstellung der sogenannten bisherigen Rechnungswesen-Formate (ASCII). Damit sind alle ASCII-Formate gemeint, die bis zum Umstieg auf DATEV pro 2009 für … Weiterlesen →

Unternehmer sind künftig bei Mängelrügen bessergestellt

Handwerker und andere Dienstleister werden 2018 bei der Gewährleistungspflicht gegenüber den Kunden entlastet. Sie müssen aber aufpassen, dass Lieferanten dies nicht mit AGB-Klauseln aushebeln.   Über die Tücken von allgemeinen Geschäftsbedingungen war kürzlich hier im Blog ja einiges zu lesen. Weiterlesen →

Blogs und soziale Medien sind kein rechtsfreier Raum

Im Internet machen sogenannte Influencer ein Produkt oder eine Marke schnell bei ihren Fans populär. Wer sie zur Werbung nutzt, muss darauf achten, dass Influencer die geltenden Regeln einhalten. Sie hypen Stars und Sternchen. Sie helfen Autoren und Verlagen bei … Weiterlesen →

Jeder Betrieb kann von der Digitalisierung profitieren

Ob „Industrie 4.0“ oder „Handwerk 4.0“ – die Zukunft der Wirtschaft ist digital. Unternehmer sollten im Austausch mit anderen Firmenchefs sowie Experten die richtigen Wege zur Digitalisierung diskutieren. Nach den Fernsehduellen der Kanzlerkandidaten beziehungsweise kleineren Parteien nimmt der Wahlkampf langsam … Weiterlesen →

Änderungen beim Datenschutzrecht

Ab Ende Mai 2018 gilt in ganz Europa ein neues Datenschutzrecht. Unternehmen haben nicht mehr viel Zeit, um Prozesse und Unterlagen zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), die am 4. Mai 2016 im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht wurde, löst die … Weiterlesen →