Alle Jahre wieder der Lohnsteuerjahresausgleich. Wir erstellen Ihre Lohnsteuererklärung schnell und unkompliziert online. Die Angebotserstellung erfolgt innerhalb 24 Stunden inkl. Prüfung wir ob sich eine Steuererklärung in Ihrem Fall lohnt.

  • Angebotserstellung mit vorab Kalkulation
  • Belegupload online oder per Telefax
  • Fertigstellung max. 3 Werktage
  • Erklärung und Berechnungen per Email
  • persönliche, telefonische Beratung
  • Übermittlung an das Finanzamt
  • Bescheidprüfung
  • Zahlung per Paypal oder Rechnung

Schnell und unkompliziert die Lohnsteuererklärung online

Nachdem Sie uns Ihrer Belege entweder mit dem nachfolgenden Formular, per Email oder Telefax zugesendet haben, erstellen wir Ihnen, innerhalb von 24 h ein Angebot und eine kurze Kalkulation der zu erwartenden Erstattung per Email. Die Email eines persönlichen Ansprechpartners unserer Kanzlei enthält gegebenenfalls Rückfragen nach weiteren Belegen. Weitere Fragen können gerne telefonisch besprochen werden.
Nach Auftragserteilung benötigen wir bis zur Fertigstellung max. 3 Tage zur Bearbeitung. Wir übersenden ihnen einen Abzug Ihrer Lohnsteuererklärung per Email. Fall Sie wünschen, besprechen Sie die Lohnsteuerklärung mit Ihrem zuständigen Steuerberater. Nach Ihrer Freigabe übermitteln wir die Belege an das für Sie zuständige Finanzamt. Klären eventuelle Rückfragen seitens des Finanzamts und prüfen Ihren Steuerbescheid.

Belege senden, Angebot oder vorab Kalkulation zum Lohnsteuerjahresausgleich anfordern

E-mail Anfrage Lohnsteuerjahresausgleich:



Ihr Name (Pflichtfeld)

Anzahl Kinder

Sonderausgaben
janeinvielleicht

Unterhaltsleistungen
janeinvielleicht

Haushaltsnahe Dienstleistungen
janeinvielleicht

Kontaktwunsch:
RückrufEmail

Zahlungsart:
PaypalBanküberweisung

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Angaben Steuerpflichtiger:

Gewinn nicht selbständige Arbeit

Gewinn Kapitalvermögen

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ehepartner / eingetragener Lebenspartner:

Gewinn nicht selbständige Arbeit

Gewinn Kapitalvermögen

Sie haben weitere Einkünfte z.B. Einkünfte aus Gewerbebetrieb, selbständiger Tätigkeit, Vermietung und Verpachtung, Renten und sonstige Einkünfte ?

-> Dann wechseln Sie bitte zur Seite Einkommensteuerklärung.

Schreiben Sie uns gerne ausführlich, weitere Details zu Ihrem/er Beruf/e, zu Ihren Kindern (z.B. Ausbildung) etc.. So können wir speziell auf Ihre Werbungskosten und individuellen Verhältnisse eingehen. Dies können Sie aber auch telefonisch mit einem unserer Steuerberater oder unserem Team besprechen.

Nachfolgend können Sie Ihre Belege senden, diese können Sie aber auch gerne per Email Lohnsteuerjahresausgleich@stb-scheck.de oder Telefax 088219669210 schicken. Bitte nutzen Sie für den nachfolgenden Upload pdf oder jpeg Dateien.




Durch diese Anfrage entstehen Ihnen keine Kosten! Ihr Daten werden nur für Zwecke Ihrer Anfrage gespeichert und anschließend gelöscht.
Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Vorteile der Lohnsteuererklärung online auf einen Blick
  • Wir berücksichtigen alle Steuersparmöglichkeiten und setzen diese gegenüber dem Finanzamt durch.
  • Ausführliche Berechnung Ihre Steuererstattung und Steuersätze
  • Automatische Fristverlängerung vom 31.05. bis zum 31.12. und auf Antrag auch länger.
  • Ihr Steuerbescheid wird von uns auf Abweichungen geprüft. Dies ist besonders wichtig,
    denn laut dem Bund der Steuerzahler „ist jeder dritte Steuerbescheid falsch!“
  • Einspruch gegen eventuell fehlerhafte Steuerbescheide wird erhoben.
  • Sie werden umfassend durch einen Steuerberater beraten
  • kein lästige Elsteranmeldung
  • kein Abo, kein Mitgliedsbeitrag, keine versteckten Kosten
  • Verschwiegenheitspflicht und Datenschutz getreu der Berufsordnung für Steuerberater
Grundleistungen für unsere Lohnsteuermandanten
  • Erstellung der Lohnsteuererklärung bzw. Einkommensteuererklärung
  • Exakte Ermittlung der Werbungskosten, Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen
  • Steuerliche Berücksichtigung von Kindern und den entsprechenden Steuervergünstigungen
  • Persönlicher Ansprechpartner, Schlussbesprechung falls gewünscht durch einen Steuerberater
  • Berücksichtigung von Unterhaltsleistungen an geschiedene Ehepartner oder unterhaltsberechtigte Familienmitglieder im Ausland (falls notwendig)
  • nach Ihrer Freigabe, erfolgt wie vorgeschrieben die verschlüsselte Übermittlung an das für Sie zuständige Finanzamt
  • genaue Prüfung Ihrer Steuerbescheide
  • Übernahme der Korrespondenz mit dem Finanzamt bei Rückfragen
  • elektronische Übermittlung an die Finanzverwaltung nach Ihrer Freigabe
Beratung über die Erklärung hinaus
Durch steuerfreie Arbeitgeberleistungen kommen Gehaltserhöhungen ungeschmälert bei Ihnen an. Und es profitiert nicht nur Sie, sondern auch der Arbeitgeber. In unserem Beratungsgespräch zum Abschluss Ihrer Lohnsteuererklärung können Themen wie steuerfreie Zuschläge, Firmenfahrzeug und weitere Möglichkeiten Ihren Nettolohn positiv zu beeinflussen gerne besprochen werden.