Mit Lohn und Gehalt comfort rechnen Sie durchgängig vor Ort am PC ab. Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lohn- und Gehaltsabrechnung umfassend zu bearbeiten – für beliebig viele Arbeitnehmer.

Sie erfassen und verarbeiten die Lohndaten vor Ort am PC, zudem bereiten Sie die Lohnauswertungen auf und übermitteln die Zahlungen direkt von dort. Sonderformen rechnen Sie problemlos ab: z. B. Kurzarbeitergeld und Baulohn.

Zusätzlich bietet Ihnen der Programmteil Daten-Analyse-System Personalwirtschaft pro die Möglichkeit, Personalauswertungen zu erstellen. Zahlreiche Auswertungen sind dazu bereits im Programm hinterlegt.

Mit Hilfe von Berichtsassistent bzw. -editor ist des Weiteren eine Aufbereitung von Berichten möglich. Aufgaben wie Druck und Versand, Datenspeicherung oder Archivierung können Sie optional dem DATEV-Rechenzentrum überlassen.

unverbindliches Angebot für Datev Programme anfordern

E-mail Anfrage zum Thema Datev Software



Ihr Name (Pflichtfeld)

Branche

Sie interessieren sich für:

Dokumentenmanagent
janeinvielleicht

Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft
janeinvielleicht

Rechnungswesen Produkte
janeinvielleicht

Lohn Produkte
janeinvielleicht

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anzahl PC Arbeitsplätze

Anzahl Arbeitnehmer

Kontaktwunsch:
RückrufEmailInfomaterial

Telefonnummer (Pflichtfeld)

bisher genutzte Warenwirtschaft

bisher genutzte Lohn Software

bisher genutzte Fibu Software

Schreiben Sie uns gerne ausführlich, weitere Details zur Ihrer bisher genutzten Software bzw. zu Ihrem Vorhaben. Dies können Sie aber auch gerne telefonisch mit einem unserer Steuerberater oder unserem Team besprechen.

Durch diese Anfrage entstehen Ihnen keine Kosten! Ihr Daten werden nur für Zwecke Ihrer Anfrage gespeichert und anschließend gelöscht. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt.

Unsere Leistungen rund um die Einrichtung Ihrer Lohnabrechnung

Ziel unserer Beratung ist es, Sie bei der Einführung von DATEV-Lösungen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung zu unterstützten. So werden Sie und Ihre Mitarbeiter entlastet und Ihre Personalabteilung profitiert direkt von allen Vorteilen.

Die Umstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung stellt das Unternehmen und jeden Mitarbeiter der Personalabteilung vor Herausforderungen. Die Auszahlung von Löhnen und Gehältern darf unter keinen Umständen gefährdet werden.

Profitieren Sie von den langjährigen Erfahrungen  unserer Berater. Das strukturierte Vorgehen und Einbinden der Beteiligten spart Zeit und schafft Freiräume, sodass Ihre Mitarbeiter auch während des Einrichtungsprozesses Ihre täglichen Aufgaben bewältigen.

Nach der durchgeführten Beratung ist die DATEV-Lösung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung in die Abläufe Ihrer Personalabteilung integriert und Sie verfügen über alle Funktionen:

  • Gesetzlich stets aktuelle Lohnabrechnung
  • Elektronische Datenübermittlung an Institutionen über das DATEV-Rechenzentrum
  • Zahlreiche Datenanalyse- und Berichtsmöglichkeiten

Die Dauer der Beratung richtet sich nach den individuellen Anforderungen in Ihrem Unternehmen. Das Beratungsangebot umfasst folgende Inhalte:

  • Definition und Konzeption Ihrer Anforderungen an die Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Gemeinsame Planung und Festlegung der notwendigen Schritte für die Umstellung
  • Datenübernahme aus Ihrem bisherigen Lohn- und Gehaltssystem
  • Einrichtung und Abstimmung der DATEV-Lösungen auf Ihre Anforderungen
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • Test- bzw. Parallelabrechnungen zur Qualitätssicherung
  • Begleitung der ersten Abrechnung
  • Einrichtung von Auswertungen für Ihr Personalcontrolling
  • Projektsteuerung und -koordination
  • Jährliches Update zu rechtlichen Änderungen zum Jahreswechsel
  • Jährliche Inspektionstermine zur Optimierung der Abläufe in der Personalabteilung
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter in die eingerichteten DATEV-Lösungen
Das leistet die Datev Lohnabrechnung

  • Jederzeit vor Ort abrechnen
  • Die Daten für die Lohnabrechnung lesen Sie aus vorgelagerten Systemen ein
    Das Programm prüft, ob alle relevanten Daten richtig sind
  • Bei Fragen unterstützen umfangreiche Nachschlagewerke zu den Programmfunktionen und den gesetzlichen Änderungen
  • Mit der Probeabrechnung prüfen Sie im Vorfeld, ob die endgültige Abrechnung korrekt ist
  • Nachdem die Lohnabrechnung vor Ort erstellt wurde, werden die relevanten Daten über das DATEV-Rechenzentrum an die Institutionen übermittelt
  • Elektronische Rückmeldungen von Institutionen werden automatisch übernommen, z. B. neu vergebene Sozialversicherungsnummern
  • Über Schnittstellen zu nachgelagerten Systemen übergeben Sie lohnrelevante Daten in die Finanzbuchführung und übermitteln Zahlungsaufträge an Banken

 

Unterstützende Funktionen

Mit dem Daten-Analyse-System Personalwirtschaft pro analysieren Sie die Personaldaten und Abrechnungsergebnisse mehrerer Monate

  • Individuelle Auswertungen erstellen und exportieren Sie bei Bedarf, z. B. nach Microsoft Excel oder Microsoft Access
  • Vorausgefüllte Formulare mit relevanten Lohndaten erleichtern das Erstellen von Bescheinigungen

 

DATEV-Rechenzentrum optional nutzen

Lassen Sie Auswertungen im DATEV-Rechenzentrum drucken, kuvertieren und direkt an Ihre Kanzlei, Ihre Mandanten oder deren Arbeitnehmer versenden, z. B. die Brutto/Netto-Abrechnung. Alternativ stellen Sie den Mitarbeitern die Auswertungen über DATEV Arbeitnehmer online digital zur Verfügung.

Alle erfassten Daten können Sie im DATEV-Rechenzentrum archivieren und sich bei Bedarf auf DVD zusenden lassen, z. B. bei einer sv-rechtlichen oder steuerlichen Betriebsprüfung.

Vorteile der digitalen Personalakte

Personaldaten umfassend und strukturiert verwalten. Bei der Verwaltung der Personaldaten können Sie festlegen, ab wann die Angaben gelten. So erkennen Sie schnell, zu welchem Zeitpunkt sich Änderungen ergeben haben.

Neben den persönlichen Daten und Angaben zur Beschäftigung erfassen Sie folgende weitere: zu Qualifikationen, Schulungsmaßnahmen, ärztlichen Untersuchungen, zur Verwaltung von Arbeitsmitteln oder zu den Lohn- und Gehaltsdaten.

Einfacher Datenaustausch Personaldaten werden automatisch mit den DATEV Programmen zur Lohn- und Gehaltsabrechnung LODAS oder Lohn und Gehalt ausgetauscht oder per Datei (arbeitsteiliger Einsatz zwischen Kanzlei und Unternehmen).
Programm-Assistenten unterstützen Sie beim Im- oder Export von Daten in oder aus anderen Programmen (z. B. Zeitwirtschaftssysteme).

Urlaub und Fehlzeiten im Überblick Das Urlaubskonto führen Sie vom Urlaubsanspruch bis zur Resturlaubsermittlung vollständig im Programm.
Betriebliche oder tarifliche Regeln zum Urlaub in Abhängigkeit von Alter und/oder Betriebszugehörigkeit werden in Urlaubsgruppen abgebildet.
Im grafischen Kalender buchen Sie den Urlaub und die Fehlzeiten per Mausklick.
Weitere Fehlzeiten buchen Sie ebenfalls im grafischen Kalender über den individuell erweiterbaren Fehlzeitenkatalog.

Unterstützende Funktionen Mit dem integrierten Daten-Analyse-System Personalwirtschaft pro analysieren Sie die Personaldaten.
Die enthaltenen Standardauswertungen können Sie um individuelle Auswertungen erweitern. Bei Bedarf exportieren Sie die Daten z. B. nach Microsoft Excel oder Microsoft Access.

kurz Demofilme zur Personalverwaltung

Personalmanagement – digitale Personalakte

Die Personaldaten Ihrer Mitarbeiter stehen Ihnen schnell und strukturiert zur Verfügung.

Dadurch können Sie auch den Werdegang und die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter jederzeit nachvollziehen. Indem Sie Dokumente dem Datensatz eines Mitarbeiters zuordnen, ergänzen Sie die Personaldaten in der elektronischen Personalakte. Die gespeicherten Daten stehen Ihnen selbstverständlich auch für weitere Aktionen zur Verfügung wie den Schriftverkehr mit Mitarbeitern, die Erstellung von Dokumenten (z. B. Arbeitsverträge oder Zeugnisse) und der Terminüberwachung (z. B. Ende der Probezeit).


 

Professionelle Reisekostenabrechnung

Mit einer professionellen Lösung für die Reisekostenabrechnung können Sie Zeit und Kosten bei der Abrechnung von Dienstreisen sparen.

 

 

DATEV Personal-Managementsystem comfort/comfort plus

Die Lösungen für das Personalmanagement unterstützen die Abläufe von der Personalbeschaffung bis zum Mitarbeitermanagement.